Küche für Alle* am 21. Oktober mit Infos zur aktuellen Menschenjagd der Polizeien im veto!

Vom 13.-26.10. findet in der gesamten EU eine Polizeioperation unter dem Namen ”mos maiorum” statt. Zur Zeit sind etwa 18.000 Polizist_innen in enger Zusammenarbeit mit FRONTEX auf Jagd nach Menschen ohne Aufenthaltsstatus. Sie wollen Migrationswege herausfinden und möglichst viele festnehmen. Warnt bitte alle Menschen ohne Papiere! Vor allem in Zügen, auf Bahnhöfen, an Flughäfen, auf Autobahnen und an innereuropäischen Grenzen sind vermehrt Kontrollen zu erwarten.
Hierzu gibt es bei der KüfA* ab 19:00 Uhr Infos, ebenso zum Gerichtsprozess und zur Kundgebung am kommenden Freitag „Ein Prozess, keine Gesellschaft, ein rassistischer Komplex.“ Mehr dazu hier: http://frai.blogsport.de/
Gegen die Festung Europa!
Kein Mensch ist illegal!


1 Antwort auf „Küche für Alle* am 21. Oktober mit Infos zur aktuellen Menschenjagd der Polizeien im veto!“


  1. 1 I 20. Oktober 2014 um 13:36 Uhr

    Es gibt Fa-La-Fel!

Antwort hinterlassen

:) :( :d :"> :(( \:d/ :x 8-| /:) :o :-? :-" :-w ;) [-( :)>- more »

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


sieben − fünf =