Kleiner Minijob-Lohnspiegel für Erfurt

Nachdem die FAU Erfurt / Jena bereits vor einigen Monaten einen Lohnspiegel für die verschiedenen Minijobs in Jena veröffentlicht hat – dieser enthält inzwischen die Daten von über 35 Betrieben – wurde jetzt ein kleiner Lohnspiegel für Erfurt nachgereicht. Auch wenn die Angaben der Stundenlöhne mit Einführung des Mindestlohns am 1. Januar 2015 zunächst an Relevanz verlieren werden, da 8,50€ in den meisten Betrieben dieses Sektors eine erhebliche Lohnsteigerung bedeutet, kann nicht davon ausgegangen werden, dass andere Missstände wie die unbezahlte Probearbeit, die Vorenthaltung von bezahlten Urlaub und Lohnfortzahlung im Krankheitsfall verschwinden werden. Eher ist davon auszugehen, dass die Arbeitgebenden versuchen werden über unbezahlte Mehrarbeit, Werkverträge oder andere Schweinereien den Mindestlohn zu umgehen.
Solltet ihr von solchen Maßnahmen betroffen sein, werden euch eben oben angesprochene Rechte verwehrt oder wollt ihr erst mal nur über diese informiert werden, dann schreibt uns einfach: fauef(a)fau.org (alternativ könnt ihr in unsere Sprechstunde dienstags 18 Uhr im Infoladen in Jena kommen). Solltet ihr weitere oder auch nur aktuellere Daten über Betriebe in Erfurt haben, dann sind wir an denen natürlich auch wärmstens interessiert. Also schreibt uns eine Mail oder benutzt das Formular auf unserer Website.