Heute Abend, 19 Uhr: Vortrag und Diskussion mit den Falken

Aufbruch, Demokratie und Bürgerkrieg
präsentiert von René Lenz, Sozialwissenschaftler
Die geschichtspolitischen Debatten anlässlich des Ausbruchs des 1.Weltkriegs vor einem Jahrhundert blendeten in der Regel dessen Ende und die revolutionären Umbrüche aus. Dabei waren diese für die Konstituierung der Nachkriegsgesellschaften entscheidend. Schien am Anfang die Stunde des Sozialismus geschlagen zu haben, entstand stattdessen die Weimarer Republik. Im Vortrag werden die wesentlichen Positionen innerhalb der Arbeiterbewegung und das Ende der Revolution skizziert. Außerdem sollen die Verantwortung der SPD für die Niederschlagung der Revolution und die alternativen Handlungsmöglichkeiten für die wesentlichen Akteure auf Seiten der politischen Linken diskutiert werden.
schwarz-weiß-foto von 1919Spartakistische Aufständler kontrollieren eine Berliner Straße, 1919


0 Antworten auf „Heute Abend, 19 Uhr: Vortrag und Diskussion mit den Falken“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

:) :( :d :"> :(( \:d/ :x 8-| /:) :o :-? :-" :-w ;) [-( :)>- more »

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


drei + vier =