2.1.: Oury Jalloh-Infoveranstaltung / Demo-Anreise / Küfa*

Dienstag, 2. Januar 2018: ab 20 Uhr Infoveranstaltung und Infos zur Demonstration in Dessau, ab 19 Uhr Küfa*

Am 2.1.2018 findet eine Info- und Mobiveranstaltung zum Mordfall Oury Jalloh im Veto statt. Ein Vertreter der ‚Initiative in Gedenken an Oury Jalloh‘ wird uns über die aktuellen Entwicklungen um den Mordfall Oury Jalloh und die deutschen Zustände bezüglich der (nicht stattfindenen) Aufklärung berichten. Am 7.12.2017 erstattete die Initiative Anzeige wegen Mordes bei der Generalbundesanwaltschaft.

Am 7. Januar 2005 verbrannte Oury Jalloh an Händen und Füßen gefesselt in einer Dessauer Polizeizelle. Vieles deutet darauf hin, dass Oury Jalloh von den diensthabenden Polizisten aus rassistischen Gründen ermordet wurde. Trotzdem sind die Täter bisher nur wegen unterlassener Hilfeleistung verurteilt und bis heute auf freiem Fuß. Die ‚Initiative in Gedenken an Oury Jalloh‘ setzt sich seitdem für eine lückenlose Aufklärung ein. Dabei fordern die Aktivist*innen nicht nur eine Verurteilung der Täter wegen Mordes sondern setzen sich auch gegen die rassistischen Zustände in Deutschland ein, die solche Taten und deren Vertuschung erst möglich machen.

Infos zur gemeinsamem Anreise am 7. Januar nach Dessau

per Bus (An- und Abreise): EF – Dessau, Tickets ca. 10 Euro (Anmeldung via Mail infoladen-erfurt@riseup.net oder zur VA)

Zugtreffpunkt EF: individuell, z.B. Abfahrt 10:37

Weitere Infos zur Initiative in Gedenken an Oury Jalloh


0 Antworten auf „2.1.: Oury Jalloh-Infoveranstaltung / Demo-Anreise / Küfa*“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

:) :( :d :"> :(( \:d/ :x 8-| /:) :o :-? :-" :-w ;) [-( :)>- more »

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


fünf + = sieben