Archiv für April 2018

Hausgeburtstag am 5. Mai!

Vor ungefähr einem Jahr haben wir unsere Eröffnung in der Magdeburger Allee 180 gefeiert. Nun laden wir euch zu unserem ersten Geburtstag ein. Am 5.5. feiern wir ein rauschendes Fest und tauchen für einen Tag ein in eine ganz eigene Welt aus Staub, Glitzer, Glamour und Musik. Wir freuen uns mega!

Update
Plaeikke musste leider absagen. Dafür haben die wunderbaren Wrackspurts zugesagt unser Fest zu unterstützen. Schade: auch Alexa kann nicht kommen. Deswegen wird uns Forelle nun gemeinsam mit Luc ordentlich was auf die Ohren geben. In unser Nachmittagsprogramm hat sich außerdem ein Zauberer hineingezaubert der uns mit seiner Zaubershow verzaubern wird. Yeah!

Nachmittag (ab 15 Uhr)

  • Kaffee und Kuchen
  • Küche für Alle
  • Zaubershow
  • Graffiti
  • Versteigerung
  • Infostände
  • Spiele
  • Hausführung
  • Feuershow
  • Umsonstladen Modenschau
  • Armando Bernando und das singenden Tanzschuhorchster (Funk/Jazz/Hip Hop)

Vortrag: Transfeminismus & Realität (18 Uhr)

Wir haben die Münchner Künstlerin* und Aktivistin* Lara Holy eingeladen, einen Überblick über die Besonderheiten von Transfeminismus zu geben. Sie erklärt, aus welchen Bedürfnissen Transfeminismus erwächst, und lädt uns ein, unsere eigenen Realitäten neu zu erkunden.

Als nicht-binäre trans* Frau legt Lara den Schwerpunkt auf die Fragen woher Transfeminismus kam und warum transfeministische Perspektiven so wichtig sind. Dies erläutert Sie vor allem in Kontexten von Sexismus, Anti-Rassismus, Intersektionalität, nicht-binäre Personen, Intersex, Femininität, „sisterhood“, Ableismus, Klassismus und deren Bezug auf Feminismus im Jahr 2018 und darüber hinaus. Anschaulich gemacht werden die Themen anhand Laras Kunstprojekten und Liedern.

Halle (ab 21 Uhr)

BummBumm Keller (ab 22 Uhr)

Techno, Electro, Tech House mit

Samstag ist Fit* Bar

Hallo liebe Leute!

Wir freuen uns schon sehr auf die Fit*-Bar am kommenden Samstag, den 28. April ab 21 Uhr. ☺ Zur Bar sind alle Frauen*, Inter* und Trans*personen (FIT*) willkommen, die Lust haben gemeinsam einen lustigen und entspannten Abend zu verbringen.

Wir können wie immer quatschen, kickern, tanzen… :)

Wir freuen uns gar sehr auf euch. :)

das FIT*Bar Orgateam

Vortrag und Diskussion: Katalonien – zwischen nationalistischem Irrweg und Emanzipation vom Nationalstaat

Kommenden Dienstag, den 24. April, findet um 19 Uhr ein Vortrag mit anschließender Diskussion zur aktuellen Nationalstaatsdebatte am Beispiel Kataloniens statt. Davor und danach ist wie jeden Dienstag Küfa!

Seit Monaten tobt der Streit um die Unabhängigkeit der spanischen Provinz Katalonien – sowohl in Spanien, aber auch unter deutschen Linken. Im Oktober 2017 besuchte eine Reisegruppe Katalonien, um sich selbst ein Bild zu machen. Die Teilnehmer*innen sprachen vor Ort mit Aktivist*innen, welche die Unabhängigkeit fordern und anderen Aktivist*innen, die sich dazu kritisch äußerten. Es ergab sich ein differenzierteres Bild der Vorgänge, als aus der Ferne häufig wahrgenommen wird. In der Veranstaltung wird über die Gespräche und Erfahrungen informiert, bevor anschließend die Anwesenden in die Diskussion treten. Vortrag und Diskussion mit Bernd Löffler (Rosa Luxemburg Stiftung)

Veranstaltung am 16.4.: Das Verbot von linksunten.indymedia.org

Das Verbot von linksunten.indymedia.org
Infoveranstaltung am 16. April um 18 Uhr im veto.

Am 25. August 2017, anderthalb Monate nach den G20-Protesten in Hamburg, wurde die unabhängige Internetplattform linksunten.indymedia.org verboten. Gleichzeitig fanden mehrere Hausdurchsuchungen statt. Leute aus Freiburg, die von dieser Repression direkt betroffen sind, werden gemeinsam mit der Anwältin Kristin Pietrzyk über die politischen und rechtlichen Hintegründe des Verbots sowie über Möglichkeiten der Solidarität sprechen. Im Anschluss wollen wir Spenden für die laufenden Verfahren sammeln.

In Kooperation mit ABC Jena.