Hausgeburtstag am 5. Mai!

Vor ungefähr einem Jahr haben wir unsere Eröffnung in der Magdeburger Allee 180 gefeiert. Nun laden wir euch zu unserem ersten Geburtstag ein. Am 5.5. feiern wir ein rauschendes Fest und tauchen für einen Tag ein in eine ganz eigene Welt aus Staub, Glitzer, Glamour und Musik. Wir freuen uns mega!

Update
Plaeikke musste leider absagen. Dafür haben die wunderbaren Wrackspurts zugesagt unser Fest zu unterstützen. Schade: auch Alexa kann nicht kommen. Deswegen wird uns Forelle nun gemeinsam mit Luc ordentlich was auf die Ohren geben. In unser Nachmittagsprogramm hat sich außerdem ein Zauberer hineingezaubert der uns mit seiner Zaubershow verzaubern wird. Yeah!

Nachmittag (ab 15 Uhr)

  • Kaffee und Kuchen
  • Küche für Alle
  • Zaubershow
  • Graffiti
  • Versteigerung
  • Infostände
  • Spiele
  • Hausführung
  • Feuershow
  • Umsonstladen Modenschau
  • Armando Bernando und das singenden Tanzschuhorchster (Funk/Jazz/Hip Hop)

Vortrag: Transfeminismus & Realität (18 Uhr)

Wir haben die Münchner Künstlerin* und Aktivistin* Lara Holy eingeladen, einen Überblick über die Besonderheiten von Transfeminismus zu geben. Sie erklärt, aus welchen Bedürfnissen Transfeminismus erwächst, und lädt uns ein, unsere eigenen Realitäten neu zu erkunden.

Als nicht-binäre trans* Frau legt Lara den Schwerpunkt auf die Fragen woher Transfeminismus kam und warum transfeministische Perspektiven so wichtig sind. Dies erläutert Sie vor allem in Kontexten von Sexismus, Anti-Rassismus, Intersektionalität, nicht-binäre Personen, Intersex, Femininität, „sisterhood“, Ableismus, Klassismus und deren Bezug auf Feminismus im Jahr 2018 und darüber hinaus. Anschaulich gemacht werden die Themen anhand Laras Kunstprojekten und Liedern.

Halle (ab 21 Uhr)

BummBumm Keller (ab 22 Uhr)

Techno, Electro, Tech House mit


0 Antworten auf „Hausgeburtstag am 5. Mai!“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

:) :( :d :"> :(( \:d/ :x 8-| /:) :o :-? :-" :-w ;) [-( :)>- more »

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


drei × = vierundzwanzig