Film: The Last Rhino / Das letzte Nashorn

Morgen zur nächsten Küfa am Dienstag, den 20.11 kommen Aktivisten aus Freiburg und zeigen ihren selbst gedrehten Film „Das letzte Nashorn“. Danach soll Raum für Gespräche und Austausch sein. Los gehts um 20 Uhr im veto. Der Film dauert ca. 2 Stunden.

The Last Rhino / Das letzte Nashorn

Freiburg, Vauban 2009: Aus einer Aktion von Freiraumaktivisten heraus wird der ehemalige wilde Parkplatz am Eingang der Vauban (M1 Gelände) von Wäglern besetzt. Nach und nach wächst eine bunte Oase mit Café, Kneipe und Gemeinschaftsküche aus recycelten Materialien. Es finden Konzerte, Kinoabende, kulturelle Veranstaltungen, Kunstausstellungen sowie viele bunte Aktionen und Demos statt. Tage der offenen Tür tragen zum gemeinschaftlichen Miteinander bei und beleben den Stadtteil Vauban. So entsteht ein Freiraum für vielerlei Ideen. Die Stadt Freiburg jedoch sieht das anders und beschließt nach zwei Jahr


0 Antworten auf „Film: The Last Rhino / Das letzte Nashorn“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

:) :( :d :"> :(( \:d/ :x 8-| /:) :o :-? :-" :-w ;) [-( :)>- more »

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


vier + = sieben