FLINT* Only Demo gegen patriarchale Gewalt, Jena 27.09.2020

Patriarchale Gewalt durchzieht unsere Leben. Auch die ‚linke Szene‘. So sind in der Vergangenheit mehrere Fälle sexualisierter Gewalt in linken Strukturen in ganz Thüringen veröffentlicht worden. Diese zeugen davon, dass die Täter häufig durch Freund*innenschaften oder ‚Stellungen in der Szene‘ gedeckt und ihre Taten toleriert wurden. Das Patriarchat zu zerschlagen, heißt also auch den Blick auf unsere eigenen Strukturen zu lenken. Die Betroffenen in den Fokus zu nehmen und sie zu unterstützen. Macker und Täter konsequent aus unseren Strukturen auszuschließen. Auch, wenn wir als veto um unsere eigenen Leerstellen in diesem Prozess wissen.

Wir solidarisieren uns mit allen Betroffenen und organisieren uns als FLINT*.

Lasst uns unsere Wut am Sonntag, den 27. September, 15 Uhr in Jena auf die Straße tragen. Auf dem Holzmarkt kommen wir als FLINT* zusammen, um uns zuzuhören, uns zu vernetzen und uns zu empowern.

Gemeinsame Anreise aus Erfurt: Lasst uns am Sonntag, 13:30 am Hauptbahnhof treffen und 13:52 mit dem Zug nach Jena fahren.

 alt=


0 Antworten auf „FLINT* Only Demo gegen patriarchale Gewalt, Jena 27.09.2020“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

:) :( :d :"> :(( \:d/ :x 8-| /:) :o :-? :-" :-w ;) [-( :)>- more »

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


sechs × zwei =